Was Sie wissen müssen: Gebärmuttersenkung

Eine Gebärmuttersenkung (Descensus uteri) bezeichnet das Absinken der Gebärmutter der Schwerkraft folgend nach unten. Die Gebärmutter „hängt“ also tiefer im Becken als gewöhnlich. Dass sich die Gebärmutter im Laufe des Lebens leicht senkt ist normal. Eine Gebärmuttersenkung kann in leichten Fällen symptomlos sein, in den meisten Fällen treten aber Beschwerden auf, im Extremfall kann die Gebärmutter im Sinne eines Gebärmuttervorfalls durch die Scheide nach außen treten. In diesem Artikel informieren wir als Ihr Gynäkologe in Düsseldorf über alles was Sie über die Gebärmuttersenkung wissen müssen.

Weiterlesen

Unsere schöne neue Website ist online

Wir freuen uns! Unsere schöne neue Website ist online.

Hier informieren wir Sie über unser Leistungsspektrum und halten Sie stehts über Neuigkeiten aus unserer Praxis auf dem Laufenden!

Profitieren Sie jetzt auch von unserem Online-Termin-Service. Ab sofort können Sie über einen Button oben rechts ganz bequem Ihren „Termin online buchen“.  Rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr.