Skip to main content

Der weibliche Zyklus: Ein Kreislauf aus vier Phasen

Der weibliche Zyklus ist ein faszinierender Prozess, der durch Hormone aus dem Hypothalamus, der Hirnanhangdrüse und den Eierstöcken gesteuert wird. Dieser regelmäßig wiederkehrende Kreislauf beinhaltet Veränderungen in der Gebärmutterschleimhaut und der Reifung einer Eizelle im Eierstock. Der Zyklus kann von Frau zu Frau variieren und wird durch Faktoren wie Stress, Gewicht und Hormonstörungen beeinflusst.

Weiterlesen

Gesunde Schilddrüse in der Schwangerschaft

Die Schilddrüse ist ein kleines, aber mächtiges Organ im Körper, das während der Schwangerschaft eine besonders wichtige Rolle spielt. Ihre Hormone beeinflussen nicht nur unsere körperlichen Funktionen, sondern auch unsere geistige und seelische Verfassung. In Deutschland sind Schilddrüsenerkrankungen auf Grund von Jodmangel weit verbreitet. Besonders während der Schwangerschaft ist es entscheidend, auf eine gesunde Schilddrüsenfunktion zu achten.

Weiterlesen

Das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS)

Unregelmäßige oder ausbleibende Menstruationen, vermehrte Körperbehaarung, Akne und Übergewicht? All das können Symptome des polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) sein. Weltweit leiden etwa 8 bis 13 Prozent aller Frauen im gebärfähigen Alter daran. Die Dunkelziffer liegt weit höher, denn bei vielen Frauen bleibt die Krankheit unerkannt.
Typische Symptome werden oft nicht ernst genommen oder von den Patientinnen selbst nicht in einen Zusammenhang gebracht. Manche Frauen schämen sich auch, ihre Probleme offen anzusprechen. Daher legen wir in unserer Praxis besonders viel Wert auf eine vertrauensvolle Patientin-Arzt-Beziehung.

Weiterlesen

Leihmutterschaft – eine kontroverse Debatte

Das eigene Kind durch eine andere Frau austragen lassen? Dieses Verfahren ist in Ländern wie Russland, der Ukraine, Griechenland, Georgien, Portugal, Kanada und einigen US-Bundesstaaten legal – in Deutschland dagegen nicht. Wir werfen einen Blick auf diese höchst kontroverse und emotionale Debatte.

Weiterlesen

Wie Schlaf unser Leben beeinflusst

Wussten Sie, dass wir im Durschnitt ein Drittel unseres Lebens verschlafen? Klingt erstmal viel, aber wenn man sich vor Augen führt, wozu der Körper die „verschlafene“ Zeit nutzt, wird schnell klar, dass Schlaf unser tägliches Leben in vielfältiger Weise beeinflusst. Von der körperlichen Gesundheit bis zur mentalen Leistungsfähigkeit spielt ein ausreichender und qualitativ hochwertiger Schlaf eine entscheidende Rolle.

Weiterlesen

Das Märchen vom 28-Tage-Zyklus

Die Periode dauert 5-7 Tage und ein Zyklus 28 Tage, oder? Genau daran glauben heute noch sehr viele Frauen; von Männern mal ganz abgesehen. Vor allem junge Frauen haben in Bezug auf ihre Periode eine Erwartungshaltung, die dem Märchen vom 28-Tage-Zyklus entspricht.
Die Wahrheit ist, dass der Menstruationszyklus einer Frau ein hochindividuelles und dynamisches Geschehen ist. Ein Zyklus kann von Monat zu Monat variieren, sowohl in Bezug auf die Länge als auch auf die Stärke der Blutung. Während einige Frauen einen regelmäßigen 28-Tage Zyklus haben mögen, ist das bei den meisten nicht der Fall. Als normal gelten Zyklen zwischen 21 und 35 Tagen, aber auch Zyklen außerhalb dieses Bereichs, sind für viele Frauen ganz normal.

Weiterlesen

Warum werde ich nicht schwanger?

Hat sich eine Frau oder ein Paar dafür entschieden, dass sie schwanger werden möchte, ist dies ein bedeutendes Ereignis. Mit dem Eintreten der Schwangerschaft beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt. Ab dem Punkt der Schwangerschaft ändert sich so vieles für die werdende Mutter. Was aber, wenn dieser Lebensabschnitt einfach nicht eintreten will?

Weiterlesen

Better Aging: Gesund und fit bis ins hohe Alter

Das Altern ist ein natürlicher Prozess, den jeder Mensch durchläuft. Dabei fällt es aber vor allem Frauen oft schwerer, den Alterungsprozess zu akzeptieren und sich selbst dabei anzunehmen. Dabei haben wir auch im Alterungsprozess viele Fäden noch selbst in der Hand. Um bis ins hohe Alter möglichst gesund und fit zu bleiben, stehen uns verschiedene Strategien zur Verfügung, die wir parallel verfolgen können.

Weiterlesen

Tabuthema „Geburtstrauma“

Es ist ein Thema, das im öffentlichen Diskurs gerne vermieden wird. Viele Frauen empfinden die Geburt ihres Kindes als traumatisierendes Erlebnis. Doch die wenigsten Frauen sprechen offen über dieses Thema, denn es ist eben allgemein bekannt, dass Geburten schmerzhaft und belastend sein können. Das eigene Kind in den Armen zu halten, soll den eigentliche Geburtsstress dann aber schnell vergessen machen. In der Realität sieht es aber leider oft ganz anders aus.

Weiterlesen

Fit in den Winter mit einem starken Immunsystem

Draußen wird es kalt und ungemütlich, die ersten Krankheitswellen schlagen bereits um sich. In der kalten Jahreszeit ist ein starkes Immunsystem entscheidend, um sich vor den zahlreichen Viren und Bakterien zu schützen. Mit robusten Abwehrkräften können Sie sich aber nicht nur gegen Erkältungen und Grippe wappnen, sondern helfen Ihrem Körper auch sich besser gegen andere bakterielle Infektionen zu wehren.

Weiterlesen